Ein Unterricht, ohne mindestens ein herzhaftes Lachen, ist kein guter Unterricht!

 

Aller Anfang ist schwer!

 

Deshalb wird grundsätzlich für Anfänger nur Einzelunterricht gehalten!

 

Ensemble oder Duotraining als freiwilliger Zusatz!

 

Langeweile ein Fremdwort!

Gespielt wird alles!

Vom Walzer bis zum Tango -

von Klassik bis zum Blues!

 

Ziel:

Die Gitarre und damit die Liebe zur Musik zu fördern, zu formen und zu erhalten!